Uwe K. Alexi

Uwe K. Alexi

Thrillerautor – Blogger – Freigeist – Autor der Rhein-Main-Thriller

Diese Woche geht es nach der Sommerpause weiter mit Lesungen aus meinen Rhein-Main-Thrillern. Natürlich lese ich diesmal aus dem neuen Armin-Anders-Thriller Blut und Rache, in der der Bad Homburger Journalist gleich über zwei Fälle stolpert.  Ich hoffe, der Anfang des Buches ist nicht zu schockierend. Ich verarbeite damit Dinge, die ich leider in meiner Kindheit im […]

Weiterlesen

Am Freitag, den 25.08.2017, he, das ist ja schon in drei Tagen, wird auf Radio x mein neuester Rhein-Main-Thriller Blut & Rache vorgestellt. In der Sendung mit dem viel versprechenden Titel „What Anika does while Pippi is gone“ erfahrt ihr von schrecklichen Dingen, die im geruhsamen Bad Homburg passieren, von einem Traum, der den Journalisten Armin […]

Weiterlesen

Wenn der Komposthaufen im Garten überquillt, muss man die Grünabfälle zum Recyclinghof bringen. So erging es mir auch beim letzten Rasenmähen. Auf der Suche nach einem Müllsack zum Transport des Rasenschnitts begab ich mich ins Nebengebäude und nahm einen Müllsack vom Haufen in der Ecke. Ich verwende diese Müllsäcke nun schon etliche Jahre und entsorge […]

Weiterlesen

Die letzten zehn Tage waren recht turbulent für mich. Ich hatte meine kleine Premierenlesung von Blut & Rache in Bad Homburg, der Heimatstadt meines Protagonisten Armin Anders, und war sehr gespannt, wie die ausgewählten Stellen, die ich las, ankommen würden. Diese Lesung wurde in einem wunderbaren Artikel in der Taunus-Zeitung und der Frankfurter Neue Presse […]

Weiterlesen

Nachdem ich nun wiederholt nach einer Leseprobe meines neuesten Rhein-Main-Thrillers Blut & Rache gefragt wurde, erfülle ich diesen Wunsch hiermit gerne. Die folgenden Zeilen sind aus dem ersten Kapitel „Dämonen der Vergangenheit“: Der Schmerz kam später. Ich hörte nur die Machete knapp an meinem Kopf vorbeisausen und dann das typische Geräusch. Schon früher hatte ich […]

Weiterlesen

lautet die Schlagzeile des Bad Homburg Teils der heutigen Taunus-Zeitung, die Teil der Frankfurter Neue Presse ist. Toll auf einem fast halbseitigen Bild mein Antlitz zu sehen, wie ich die Cover meiner drei bisher erschienen Rhein-Main-Thriller präsentiere. Die Überschrift des in dem fast eine dreiviertel Seite umfassenden Artikels eingebetteten Teils, der sich mit meinen Büchern […]

Weiterlesen

Alle machen bei Lesungen eine Sommerpause. Ich mache wieder mal alles anders, bin halt ein Chaot. Kürzlich hatte ich einen Termin mit einer Redakteurin der Taunuszeitung in der gemütlichen Espressobar Ernesto im Schwedenpfad in Bad Homburg. Sie interviewte mich zum Erscheinen meines neuesten Armin-Anders-Thrillers Blut & Rache, der diesen Monat erschienen ist. Das Interview hat […]

Weiterlesen

Ab Donnerstag, den 29.06.2017, findet die Mainzer Minipressen-Messe in der Rheingoldhalle und am Rheinufer statt. Vier Tage lang stellen 360 Aussteller ihre Waren und Dienstleistungen rund ums Buch vor, es werden rund 10.000 Besucher erwartet. Diesmal werde ich in meiner Geburtsstadt das erste Mal mit einem eigenen Stand vertreten sein. UKA Verlag, der Kleinverlag aus […]

Weiterlesen