Autor: UweAlexi

Sie ist schon ein paar Tage her,  ich muss es zugeben. Und doch möchte ich für euch, meine Leser, aber auch für mich selbst eine kurze Nachschau der diesjährigen Frankfurter Buchmesse festhalten. Aufgeregt wie immer bei diesem Event, habe ich mich gleich am Mittwoch Mittag in die ehrwürden Hallen der Bücher begeben. Der erste Eindruck […]

Weiterlesen

Ein sehr hilfreicher Artikel meines Autorenkollegen Marcus Johanus, der übrigens – falls ihr ihn noch nicht kennt – ein toller und erfolgreicher Thrillerautor ist. Es ist wirklich so einfach, wie in dem Artikel dargestellt, doch man denkt meist beim Liken, Teilen, Kommentieren, etc. nicht, wie viel das tatsächlich bewirken kann, wenn das einige von euch […]

Weiterlesen

Zur Frankfurter Buchmesse sind viele Freunde und Bekannte in Frankfurt, so dass ich im Sommer schon dachte, ich muss während der heißen Büchertage am Main unbedingt eine Lesung halten. Wie sonst sollen auch mal von weiter Herkommende die Möglichkeit haben, an einer meiner Lesungen teilzunehmen. So viele Buchverrückte in einer Stadt – da macht eine […]

Weiterlesen

Die Alexis kommen aus einer Weinregion. Genauer gesagt, steht das Haus meiner Vorfahren, ein uraltes schmuckes Fachwerkhaus, gleich hinter der kurfürstlichen Burg in der Burggasse in Eltville am Rhein. Dieses Haus befindet sich leider schon seit Jahrzehnten nicht mehr im Familienbesitz, doch vielleicht ist in meinen Genen immer noch etwas vom Rheingau enthalten und ich […]

Weiterlesen

Trübes Wetter. Viele Gedanken. Vielleicht zu viele. Warum? Es knirscht. Manches läuft nicht rund. Das muss so sein. Weshalb? Geduld zu haben ist schwer. So verdammt schwer! Doch eigentlich ist alles in Ordnung. Selbstreflexion. Ratlos. Unentschlossen. Aber immer rastlos. Woher kommt das?  Kein Antrieb. Ich raffe mich auf. Zu viel um die Ohren. Tagträumereien. Augen […]

Weiterlesen

Ich wollte nächste Woche selbst etwas zu den Wahlen schreiben, doch kam mir meine Autorenkollegin Meike Möhle zuvor und, ja, was soll ich noch sagen? Eigentlich gibt es nichts hinzuzufügen außer auch von mir ein: Bitte geht wählen, denn wir haben die Wahl und die sollten wir uns trotz all der Unkenrufe nicht nehmen lassen!

Weiterlesen

Diese Woche geht es nach der Sommerpause weiter mit Lesungen aus meinen Rhein-Main-Thrillern. Natürlich lese ich diesmal aus dem neuen Armin-Anders-Thriller Blut und Rache, in der der Bad Homburger Journalist gleich über zwei Fälle stolpert.  Ich hoffe, der Anfang des Buches ist nicht zu schockierend. Ich verarbeite damit Dinge, die ich leider in meiner Kindheit im […]

Weiterlesen

Am Freitag, den 25.08.2017, he, das ist ja schon in drei Tagen, wird auf Radio x mein neuester Rhein-Main-Thriller Blut & Rache vorgestellt. In der Sendung mit dem viel versprechenden Titel „What Anika does while Pippi is gone“ erfahrt ihr von schrecklichen Dingen, die im geruhsamen Bad Homburg passieren, von einem Traum, der den Journalisten Armin […]

Weiterlesen