Lesung zur Frankfurter Buchmesse


Zur Frankfurter Buchmesse sind viele Freunde und Bekannte in Frankfurt, so dass ich im Sommer schon dachte, ich muss während der heißen Büchertage am Main unbedingt eine Lesung halten. Wie sonst sollen auch mal von weiter Herkommende die Möglichkeit haben, an einer meiner Lesungen teilzunehmen. So viele Buchverrückte in einer Stadt – da macht eine Lesung besonders viel Spaß.

Die Lokation war schnell gefunden, denn ich habe dort letztes Jahr schon gelesen und es war ein ganz besonderer Abend. Umgeben von vielen, vielen köstlichen Weinen aus aller Herren Länder ist es wunderschön, eine Lesung zu halten. Jacques‘ Weindepot in der Berger Straße 171 in Frankfurt-Bornheim wird uns an diesem Abend bei einem Glas Wein und einer Bretzel beherbergen. Ich freue mich auf hoffentlich viele Gesichter, vielleicht auch ein paar Neue, die ich noch nicht auf einer meiner Lesungen begrüßen durfte! Mit Blut & Rache wird es wieder spannend und blutig rot – vielleicht passend für einen Roten? 😉

k-Bild Webpage Jaques

Hier der Link zur Anmeldung auf der Webpage des Weindepts. Bitte unbedingt über Jacques‘ Kontaktformular oder per Telefon anmelden. Die Plätze sind begrenzt und die morgige Veranstaltung im Rheingau ist schon ausgebucht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s